Archiv für mit Leipzig getaggte Artikel

Neubau des Universitätscampus am Augustusplatz Leipzig – Stand 2012

Nicht nur Berlin und Hamburg schaffen es nicht, Bau-Großprojekte rechtzeitig abzuschließen. Auch Leipzig wird sich noch bis (mindestens) 2014 mit dem Neubau des Unicampus am Augustusplatz beschäftigen. Die gute Nachricht dabei ist, dass bis auf die neue Uni-Aula im Paulinum alle Gebäude bereits ihrer Nutzung übergeben werden konnten. Zuletzt ist meine ehemalige Fakultät für Mathematik […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Uni-Neubau Leipzig Stand 2011

Selbst wenn das Foto einen anderen Eindruck hinterlässt – auch 2011 ist der Neubau des Campus am Augustusplatz in Leipzig noch nicht abgeschlossen. Die Bauzäune verstecken sich nur hinter der Einfahrt zur Tiefgarage, sind aber genau wie die Baucontainer noch vorhanden. Zumindest die Fassade hat ihren finalen Zustand erreicht und der Innenausbau wurde begonnen, so […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Wildwasserrafting in Markkleeberg

Als Überbleibsel der gescheiterten Leipziger Olympiabewerbung wurde 2007 am Markkleeberger See, einem der gefluteten Tagebauten im Leipziger Neuseenland, eine künstliche Wildwasserstrecke für Kanuten eröffnet. Neben dem Training und Wettbewerben kann dieser Wildwasserkanal auch zum Raften von jedermann gebucht werden, und genau das habe ich zusammen mit fünf Freunden getan. Für eine Stunde Rafting auf dem […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Uni-Neubau Leipzig Stand 2010

Vor zwei Jahren stand bereits der Rohbau, und vor einem Jahr fanden die Feierlichkeiten zum 600jährigen Bestehen der Universität Leipzig schon in der neuen Aula statt. Und doch ist ein Jahr später das Neubauprojekt des Campus am Augustusplatz immer noch nicht vollendet. Zumindest ist das Leibnitz-Forum, der kleine Platz zwischen Paulinum und Seminargebäude mit dem […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Locationrotation

Nachdem die Stadt Halle die Turntable Days verbannt hat und das Splash nach der kurzen Stippvisite in Pouch nach Ferropolis weitergezogen ist, sah es um Halle herum mau aus mit Festivals. Doch dies scheint sich jetzt zu ändern. Zuerst schaffte im letzten Jahr mein Stammfestival Rock Harz den Sprung in den Ostharz, und nun hat […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Leipzig Weihnachten 2008

Eigentlich wollte ich mir nur den schon sehr weit fortgeschrittenen Rohbau des Uni-Komplexes am Augustusplatz in Leipzig ansehen. Schließlich habe ich an selber Stelle noch hinter der Thälmann-Plastik fünfeinhalb Jahre lang studiert. Doch zwei Tage vor Weihnachten ist eindeutig der falsche Termin, um einmal schnell mit dem Auto in die Leipziger Innenstadt zu fahren und […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Als Wetter noch kein Klima war

So ein bisschen Kultur ab und zu muss mal sein. Und so war ich gestern zum ersten Mal in meinem Leben in einer Revue. Um genau zu sein in der Klimarevue von Rainald Grebe im Centraltheater in Leipzig. Und bei diesem Namen sollte klar sein, dass es sich um keine klassische Revue handeln konnte. Der […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Dies ist ein Herbstag, wie ich keinen sah

Es hat schon seine ganz eigene Atmosphäre, so ein vernebelter Herbstmorgen. Wenn man auf dem Weg nach Leipzig das heimische Sachsen-Anhalt verlässt und plötzlich die Nebelschwaden den Blick freigeben auf die morgendliche Sonne mit ihrer großen, orangenen Aura… Leider kann Leipzig selber die Atmosphäre sehr schnell wieder zerstören. Sie haben scheinbar von Halle gelernt und […]

(den ganzen Beitrag lesen)