Monatsarchiv für Februar 2008

Back to school

Heute stand die erste Stunde Rückenschule an, die mein Arbeitgeber netterweise finanziert hat. Und da ich mich schon seit dem Ende des Studiums mit sporadischen Rückenschmerzen herumschlage, mich aber nie dazu bequemen konnte, etwas für den Muskelaufbau zu tun, habe ich die Gelegenheit dankend angenommen. So stand ich nun mit ein paar Kollegen vor einer […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Hurra! Endlich mehr Informatiker!

Hip hip hurra! Alles ist super. Alles ist wunderbar. Hip hip hurra! Alles ist besser als es damals war. So sangen die Ärzte einmal über die Angewohnheit, auch schlechte Dinge schön zu reden. Und so fühlte ich mich, als ich die Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes las, das mit der Überschrift 13% mehr Hochschulabsolventen in Informatik […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Oscar-Nacht 2008

These kind of plastic tents are better than rain, but not as good as air. (Steve Carell im Interview auf dem roten Teppich über die Überdachung desselben) Diese Zelte sind aber auch hässlich und nehmen der Red-Carpet-Show etwas an Atmospähre. Steven Gätjen in seinem Versuch, die Stars überhaupt vor die Kamera zu bekommen, auch. Wenigstens […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Billy mit den großen Händen

Da steht dieser Mann mit seinen langen, dünnen Armen auf der Bühne; interagiert so gut wie gar nicht mit dem Publikum und erst Recht nicht mit seinen Bandkollegen, und trotzdem rasten die Menschen vor der Bühne aus und tanzen durchgängig während der fast drei Stunden Show. Wobei Show das falsche Wort ist. Alles was Billy […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Nord != Nord

Theoretisch ist es ganz einfach: Der Nordpol ist der nördlichste Punkt der Erde und wenn man irgendwo auf der Erde startet und immer genau nach Norden geht, kommt man schlussendlich zum Nordpol. Doch dann lese ich in A.J. Jacobs Buch Britannica und ich: So driftet der magnetische Südpol mit einer Geschwindigkeit von etwa einem Kilometer […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Oscar 2008 – Das Tippspiel

Und gleich das nächste Stöckchen hinterher. Diesmal geht es um die Tipps für die Oscars nächsten Sonntag, die der Dramaking einsammelt. Ich habe mir extra für die Verleihung einen halben Tag Urlaub genommen und kann deshalb gar nicht anders als meine Favoriten zu präsentieren. Schließlich habe ich schon lange das offizielle Formular ausgefüllt. Die meisten […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Fünf Gründe, warum ich mit WordPress blogge

Bei WordPress Deutschland ruft man die Community zu einer als Stöckchen getarnten Werbekampagne für die Blogsoftware auf. Könnt Ihr gerne haben! Ich blogge mit WordPress, weil ich zu faul bin, Zeit in die Erlernung eines anderen Systems zu stecken ich gerne ständig (zwangs-) upgrade, weil alte Versionen nicht mehr mit Bugfixen versorgt werden ich es […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Die ganze Kraft einer Gesellschaft

Weiter geht es mit der Aufarbeitung der TV-Aufzeichnungen auf der Festplatte meines DVD-Rekorders. Einige Filme lösche ich nach den ersten Minuten, wenn sie mich langweilen. Jeder zweite Film ist jedoch empfehlenswert, so auch Caché aus Frankreich mit Daniel Auteuil und einer wie immer tollen Juliette Binoche. Der Inhalt des Films wird in der Wikipedia ausreichend […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Der Dämon in mir

Die Welt ist schlecht. Dies jedenfalls vermitteln die Autoren des Films The Woodsman. Da wird der wegen Kindesmissbrauchs verurteilte Walter (grandios Kevin Bacon) einmal schwach und gerät dann ausgerechnet an ein 11jähriges Mädchen, das scheinbar vom eigenen Vater missbraucht wird. In diesem Fall ist dies jedoch ausgerechnet das Zeichen, dass der Mann gebraucht hat. Zu […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Das stille Mädchen

von Peter Høeg, erschienen im Carl-Hanser-Verlag, ISBN 978-3-446-20824-0, 24,90€ Ich kann Stille nicht ertragen. Ich brauche ständig eine starke Geräuschquelle um mich herum, um mich wohl zu fühlen. Denn wenn es still ist, hört man plötzlich viele Geräusche, die einem sonst nie auffallen: Das Haus wie es knircht und arbeitet, die Straße außerhalb der Doppelglasfenster […]

(den ganzen Beitrag lesen)