Melissa auf der Maur@White Trash

Zur Abwechslung mal wieder ein Veranstaltungstipp für Big City Berlin: Heute abend stellt die von mir sehr geschätzte kanadische Psychedelic Rockerin Melissa auf der Maur (ihr Blog ist schon lange auf meiner Blogroll) im White Trash ihr neues Album Out of our minds (OOOM) vor. Das Besondere daran ist der multimediale Charakter des Werkes, denn die Musik wird von einem Comic und einem Film begleitet, der u.a. schon auf dem Sundance Festival lief. Letzterer ist heute abend vor der Live-Performance ebenfalls zu bewundern, so dass man sich einen guten Eindruck über OOOM verschaffen kann

Karten soll es noch an der Abendkasse geben. Also nichts wie hin, denn den Film wird man in Deutschland so schnell nicht wieder auf einer Leinwand sehen!

Einen Kommentar schreiben

(optional)