Monatsarchiv für April 2011

Mauritius – Port Louis

Port Louis ist die Haupt- und gleichzeitig größte Stadt von Mauritius – und doch hat sie nicht viel zu bieten. Aus Kolonialzeiten steht so gut wie kein Gebäude mehr, und wenn doch dann ist es heruntergekommen und ungepflegt. Die einzige Ausnahme stellt das Regierungsgebäude dar, an dem jedoch bei meinem Besuch gerade gebaut wurde. Statt […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Mauritius

Nach Portugal und Kroatien sollte mein Jahresurlaub dieses Jahr als ultimative Steigerung nach Japan gehen. Doch eine Reihe von Erdbeben, Tsunamis und Kernschmelzen später musste ich davon Abstand nehmen und kurzfristig umplanen. So wurde aus einem elfstündigen Flug in den japanischen Frühling ein elfstündiger Flug in den mauritianischen Herbst – was sich deutlich kälter anhört, […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Backsteingotik mit Turmbefahrung

Mein Arbeitgeber hat neben Berlin auch einen Sitz in Lübeck. Nun hat es mich erstmals dienstlich in die Hansestadt verschlagen und meine zwei freien Abende habe ich genutzt, die Innenstadt Lübecks zu erkunden. Bereits 1999 war ich dort mit Freunden zu einem Tagesausflug gewesen, doch bis auf das Holstentor haben sich keine Erinnerungen oder Bilder […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Somewhere

Johnny Marco ist Hollywoodschauspieler. Sein Leben spielt sich ab zwischen Partys in seinem Hotelzimmer, Presseauftritten, Preisverleihungen in Italien und Sex mit ständig wechselnden Frauen, die ihm meist später direkt oder per SMS mitteilen, wie schlecht er war. Abwechslung bringt da nur seine 11jährige Tochter Cleo, die ihn plötzlich für zwei Wochen begleiten muss, weil ihre […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Top Spin 4

Ich spiele die Top-Spin-Serie seit dem ersten Teil. Anfangs noch auf dem PC, aber mit Gamepad, seit Teil 3 nun auf der Playstation. Deshalb kann ich sagen, dass die vierte Auflage definitiv das realistischste Gameplay aller Teile hat, denn endlich ist es möglich, sowohl das von Rafael Nadal perfektionierte kraftvolle Top-Spin-Winkel-Tennis zu spielen als auch […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Movies on a plane

Ein 12-Stunden-Flug verlangt seinen Passagieren einiges an Sitzfleisch ab. Zum Glück bieten die meisten Langstreckenflüge inzwischen individuelle In-Flight-Entertainment-Systeme an, so dass ich die Zeit auf den Flügen nach und von Mauritius sinnvoll mit Filme schauen nutzen konnte. Die Fluglinie Edelweiss bot eine gute Auswahl an teilweise topaktuellen Kinofilmen an, so dass ich die Qual der […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Sucker Punch

USA (2011) Regie: Zack Snyder Darsteller: Emily Browning (Baby Doll), Abbie Cornish (Sweet Pea), Jena Malone (Rocket), Vanessa Hudgens (Blondie), Jamie Chung (Amber), Carla Gugino (Dr. Vera Gorski), Oscar Isaac (Blue Jones), Scott Glenn (der Weise), Gerard Plunkett (Stiefvater) und andere Blaupausen Offizielle Homepage Nach dem Tod ihrer Mutter erschießt eine junge Frau aus Versehen […]

(den ganzen Beitrag lesen)

The Turing Test

von Chris Beckett, veröffentlicht von Elastic Press, ISBN 978-0-9553181-8-4, 7,99£ Ich weiß gar nicht mehr, auf welcher Website mir Chris Beckett empfohlen wurde. Aber irgendwann rutschte die Zusammenstellung seiner Kurzgeschichten auf meiner Amazon-Bücher-Wunschliste nach oben und so bestellte ich das Buch trotz meiner aus Schulzeiten stammenden Abneigung gegenüber dieser Form der Prosa. Diese rührt vermutlich […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Freiheit ist die einzige, die fehlt

Nachdem unsere Nachbarn, die Schweizer, bereits vor anderthalb Jahren in einer Volksabstimmung zum Verbot von Minaretten einer unterschwelligen Fremdenfeindlichkeit indirekt Ausdruck verliehen, haben die Franzosen bzw deren Medienregierung nun noch eine Schippe drauf gelegt. Denn seit letztem Montag ist ein Gesetz in Kraft, dass die Vermummung des Gesichts unter Strafe stellt. Die Medienberichterstattung konzentriert sich […]

(den ganzen Beitrag lesen)