Neubau des Universitätscampus am Augustusplatz Leipzig – Stand 2012

Der neue Universitätscampus am Augustusplatz

Nicht nur Berlin und Hamburg schaffen es nicht, Bau-Großprojekte rechtzeitig abzuschließen. Auch Leipzig wird sich noch bis (mindestens) 2014 mit dem Neubau des Unicampus am Augustusplatz beschäftigen. Die gute Nachricht dabei ist, dass bis auf die neue Uni-Aula im Paulinum alle Gebäude bereits ihrer Nutzung übergeben werden konnten. Zuletzt ist meine ehemalige Fakultät für Mathematik und Informatik in das neue Augusteum eingezogen, doch ich hatte dieses Jahr nicht die Zeit, um mir das Gebäude einmal von innen anzusehen. Dies wird hoffentlich 2013 etwas werden, und mit etwas Glück sind in zwei Jahren auch die letzte Bauzäune und -Container am Augustusplatz verschwunden!

Einen Kommentar schreiben

(optional)