Archiv für in der Rubrik gefunden abgelegte Artikel

Meine liebsten Filme 2011

Was Quentin Tarantino kann, kann ich ebenfalls – eine Bestenliste der gesehenen Filme 2011 aufstellen. Ich war zwar nur 19mal im Kino und muss mit dem Zeitversatz der deutschen Veröffentlichungen leben, habe aber genug gesehen um eine eigene Top12 aufzustellen (mit nur einer Überschneidung zu Tarantino). Und hier ist sie: Scott Pilgrim gegen den Rest […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Halle ist Budapest

Jedenfalls für den Film Carlos über den Terroristen Ilich Ramírez Sánchez, der vor kurzem als Directors Cut auf arte lief. Wann immer eine Außenaufnahme in Budapest im Bild zu sehen ist, sieht der Zuschauer in Wirklichkeit das Paulusviertel mit seinen Villen im Gründerzeitstil. Anfangs kamen mir die Straßenzüge nur seltsam bekannt vor, doch dann wurde […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Mein Milestone 2 nascht Lebkuchen

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Passend zur Adventszeit und ein Jahr nach meinem Kauf hat Motorola es geschafft, das Gingerbread-Update für das europäische Milestone 2 auszurollen. Und als wäre es noch nicht Grund genug zur Freude, endlich wieder ein halbwegs aktuelles Betriebssystem auf dem Stein zu haben, gibt es als Belohnung für das lange […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Eine Stadt. Ein Buch.

… heißt eine seit 2002 in Wien veranstaltete Aktion, bei der 100000 Exemplare eines Buches gratis in der Stadt verteilt werden, um die Menschen zum Lesen anzuregen. Autoren wie John Irving oder Nick Hornby haben sich bereits an dieser Aktion beteiligt, zum Jubiläum ist es nun Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa, der sein Buch Der Geschichtenerzähler […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Tücken der (UMTS-)Technik

Manchmal können einfache Fragen komplizierte Lösungen haben. Zum Beispiel ob ich mit meinem Smartphone, dem Motorola Milestone 2, mit einer passenden Prepaid-SIM auch in den USA mobil mit UMTS surfen kann. Die Antwort nach einer längeren Google-Session ist leider nein, aber die Begründung ist interessant. Denn das Handy unterstützt an sich eine Menge Frequenzen. So […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Kompatibilität und Standardkonformität

Es fing alles an mit dem Internet Explorer von Microsoft. Dieser interpretierte HTML auf teilweise abenteuerliche Weise, schaffte es durch seine Vorherrschaft in den Pioniertagen des Internets jedoch, dass viele Webseiten ihrerseits nicht dem Standard folgten, sondern sich dem Platzhirsch anpassten. Seitdem haben alle Browserhersteller das Problem, sich zwischen Standardkonformität und einer Kompatibilität zu möglichst […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Freiheit ist die einzige, die fehlt

Nachdem unsere Nachbarn, die Schweizer, bereits vor anderthalb Jahren in einer Volksabstimmung zum Verbot von Minaretten einer unterschwelligen Fremdenfeindlichkeit indirekt Ausdruck verliehen, haben die Franzosen bzw deren Medienregierung nun noch eine Schippe drauf gelegt. Denn seit letztem Montag ist ein Gesetz in Kraft, dass die Vermummung des Gesichts unter Strafe stellt. Die Medienberichterstattung konzentriert sich […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Buchstöckchen

Ich habe seit langem mal wieder ein Stöckchen entdeckt, das in mir den Wunsch weckte, es auszufüllen. Und so folgen deshalb ein paar Informationen über mich und meine Bücher: 01) Was liest du gerade? Eigentlich lese ich gerade nur einen Reiseführer über Japan von Christine Liew und die aktuelle Ausgabe der Ray – denn es […]

(den ganzen Beitrag lesen)

An der Saale breitem Strande

… stehen Industrieanlagen stolz und kühn. Mit diesem leicht abgeänderten Text eines altes Volkslied kann man die Sichtweise von Manfred Sprinzek, Präsident des Vereins zur Hebung der Saaleschifffahrt e.V., beschreiben. Dieser betreibt seit 15 Jahren Lobbyarbeit für die im Verein versammelten Firmen mit dem Ziel, die Saale zu einer ganzjährig befahrbaren Wasserstraße für Containerschiffe auszubauen. […]

(den ganzen Beitrag lesen)

Android – das kleinere Übel

Nun ist es passiert. Nachdem ich fast elf Jahre lang meine wechselnden Telefone nur zum Telefonieren und Simsen genutzt habe, bin ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Milestone 2. Im Kampf der Betriebssysteme von Apple (iOs), Microsoft (Windows Phone 7) und Google (Android) hatte ich mich für die offenste der Plattformen entschieden. Meine Hoffnung war, […]

(den ganzen Beitrag lesen)